#31

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 16:44
von Der fröhliche Hai

Also lassen wir alles wie es ist. Ist ja auch nur eine technische Sache.


Me ke Aloha pumehana
nach oben springen

#32

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 17:18
von Der fröhliche Hai
Nein ich habe meine Meinung geändert. Ändern wir es so, wie der Schamane gesagt hat. Jede Änderung ist gut. Stimmen wir ab! Äh wo sind denn die Abstimmungen zu finden?

Gruß vom fröhlichen Hai.

Me ke Aloha pumehana
zuletzt bearbeitet 17.04.2007 17:19 | nach oben springen

#33

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 17:35
von Contravaniloquentiam • 242 Beiträge
Das Sprachkirchenschema soll kommen. Strittig nur in zwei Punkten: Pastor-Pfarrer und Kardinal-Inquisitor.

Bleibe beim Pastor
Bleibe beim Inquisitor
zuletzt bearbeitet 17.04.2007 17:35 | nach oben springen

#34

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 18:29
von Moderator • 127 Beiträge

Halten wir fest:

   1-49 -       Sprachschäfchen
50-199 - Sprachministrant
200-499 - Sprachpriester
500-999 - Sprachbischof
1000-1999 - Sprachkardinal (Spracherzbischof)
2000 und mehr - Sprachpapst
Wer keinen (0) Beiträge geschrieben hat, wird von der Forensoftware als "Besucher" eingestuft, da haben wir keinen Einfluss drauf.

Ich bitte um Abstimmung per Handzeichen (dafür / dagegen).

Mit freundlichen Grüßen

Der (Interims-)Moderator

nach oben springen

#35

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 19:20
von Tybalt • 63 Beiträge

Bin dagegen.

Ich empfinde die Titel als blasphemisch, ich werde ggf. die Konsequenzen ziehen.

Man muß doch nicht mit Absicht Leute abschrecken. Ich finde die altdeutsche Schrift mit dem mir-doch-egal-wie-das-heißt-s schon schlimm genug. So bietet man gleich ein schlechtes Bild. National-Konservativ und Kirchenfeindlich. Da kann sich jeder Besucher aussuchen, weshalb er gleich wieder geht. Toll.


Tybalt


(\__/)
( o o )
(>/||\<)
Das ist Bunnythulhu. Er ist erwacht, und er wird alle in den Wahnsinn treiben. Kopiere Bunnythulhu in deine Signatur oder koste seinen süßen Wahnsinn!
nach oben springen

#36

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 21:58
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Tybalt:

Daß durch diese klerikale Rangleiter bei Manchen religiöse Gefühle verletzt werden könnten, will ich nicht von vornherein als unmöglich abtun. Diese Absicht aber ist mir fremd.

Nur wo Sie in der Klerusleiter ein national-konservatives Element sehen, das erschließt sich mir nicht? Könnten Sie das näher erläutern? Denken Sie an etwa Bismarck und seinen Kirchenkampf? Zumindest seit 1945 sind katholisch und konservativ doch recht symbiotisch miteinander umgegangen. "C"DU, "C"SU usw. Ich sage das völlig wertfrei.

Seien Sie vergewissert, daß der Schamane weder konservativ ist noch den Nationalismus in irgendeiner Form unterstützt. Katholisch dagegen ist er sehr wohl, wenn auch nicht besonders amtskirchentreu.





---
In die Klartext-Geisterwelt eingegangen am 17. April 2007
nach oben springen

#37

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 22:17
von Contravaniloquentiam • 242 Beiträge
Es scheint Mode zu werden, bei jeder persönlichen Unstimmigkeit mit der "Ich-gehe-jetzt"-Keule zu dreuen. Bitte, aber ein Argument ist das allein für mich nicht.

Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Verballhornung der Kirchentitel mit dem Zusatz "Sprach-" als religiöse Anfeindung gewertet werden kann. Es ist kein Gott, keine biblische Figur, nichts, das Spiritualitätsträger (außer vielleicht dem Papst) ist, durch den Kakao gezogen. Und die "hohlen" (im Sinne von leer) Ämter, hinter denen sich hier niemand verbirgt, werden noch nicht einmal lächerlich gemacht.

Man kann auch Ärger suchen. Den finden Sie dann aber eher in einigen Beiträgen, die in diesem Forum formuliert sind. Den können Sie, wenn Sie sich bemühen, überall finden oder machen.
zuletzt bearbeitet 17.04.2007 22:31 | nach oben springen

#38

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 22:29
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge
In Antwort auf:
Es scheint Mode zu werden, bei jeder persönlichen Unstimmigkeit mit der "Ich-gehe-jetzt" Keule zu dreuen. Bitte, aber ein Argument ist das allein für mich nicht.



...was zum Teufel ist hier eigentlich los?

- Fritz-Franz macht ernst und hinterläßt nur Punkte da, wo seine Beiträge standen.
- Der Vertaler ist weg.
- Erika Ciesla drohte mit Ausstieg wegen eines verhaßten Schrifttyps.
- Nun droht Tybalt mit Ausstieg wegen angeblicher Blasphemie.

Alle Schamanendiplomatie versagt, außer beim Hai. Und ich kann nicht sagen, wie schwer ich besonders von Fritz-Franzens Fortgang persönlich enttäuscht bin.

Ein wirklich beeindruckendes Bild von Gelassenheit, Toleranz und Größe geben wir da ab nach draußen.


---
In die Klartext-Geisterwelt eingegangen am 17. April 2007
zuletzt bearbeitet 17.04.2007 22:43 | nach oben springen

#39

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 22:46
von Tybalt • 63 Beiträge

In Antwort auf:

Es scheint Mode zu werden, bei jeder persönlichen Unstimmigkeit mit der "Ich-gehe-jetzt"-Keule zu dreuen. Bitte, aber ein Argument ist das allein für mich nicht.


Für mich in diesem Fall schon.

In Antwort auf:

Ich kann mir nicht vorstellen, daß diese Verballhornung der Kirchentitel mit dem Zusatz "Sprach-" als religiöse Anfeindung gewertet werden kann.



Sehen sie, andere Menschen denken eben anders. Ich werde mich hier nicht verteidigen, warum auch, aber meine Gefühle zu diesem Thema stehen fest. Und niemand hat hier eine "Bringschuld", ich muß hier nichts schreiben. Und wenn man sich nicht wohl fühlt, geht man halt.

@Schamane

"National-Konservativ" bezog sich auf die Wahl der Schriftart. Und bei diesen Dingen zählt nicht die Absicht. Es ist sogar ziemlich egals, was man sich dabei gedacht hat. Entscheident ist einzig und allein die Wirkung. Und die kann bei beiden (Schrift und Benutzertitel) eben negativ wirken, ohne daß böse Absicht dahinterstand.


Tybalt


(\__/)
( o o )
(>/||\<)
Das ist Bunnythulhu. Er ist erwacht, und er wird alle in den Wahnsinn treiben. Kopiere Bunnythulhu in deine Signatur oder koste seinen süßen Wahnsinn!
nach oben springen

#40

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 22:52
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Danke, Tybalt.

a) Wie Sie wissen, habe ich mich aus ähnlichen Gründen selber für eine Antiqua-Schrift im Forumslogo ausgesprochen.

b) Es war mir nicht bewußt, daß Sie ein sehr gläubiger Mensch sind. Diesen Eindruck machten Sie nämlich bisher nicht auf mich, nichts für ungut. Ist nicht gerade H.P. Lovecrafts "Cthulhu" ein literarisches Symbol für das absolut Amoralische, Böse?




---
In die Klartext-Geisterwelt eingegangen am 17. April 2007
nach oben springen

#41

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 22:59
von Tybalt • 63 Beiträge

In Antwort auf:

b) Es war mir nicht bewußt, daß Sie ein sehr gläubiger Mensch sind. Diesen Eindruck machten Sie nämlich bisher nicht auf mich, nichts für ungut. Ist nicht gerade H.P. Lovecrafts "Cthulhu" ein literarisches Symbol für das absolut Amoralische, Böse?



Ja, das stimmt. Das ist aber lediglich Fiktion, damit geht das in Ordung.

Klar, Benutzertitel sind auch nur Fiktion, aber es fühlt sich für mich "falsch" an. Und wenn ich mich unwohl fühle, warum sollte ich bleiben? Das ist der Punkt.


Tybalt


(\__/)
( o o )
(>/||\<)
Das ist Bunnythulhu. Er ist erwacht, und er wird alle in den Wahnsinn treiben. Kopiere Bunnythulhu in deine Signatur oder koste seinen süßen Wahnsinn!
nach oben springen

#42

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 23:19
von Administrator • 80 Beiträge

Apropos Verstand: Wo ist meiner geblieben? Die letzten Beiträge bezogen sich in zunehmendem Maße auf die "klerikalen" Benutzertitel. Anscheinend gibt es aber noch einigen Diskussionsbedarf.

Deshalb stelle ich noch einmal (zur Erinnerung) alle in Erwägung gezogenen Benutzertitelbereiche vor. Vielleicht sollten wir uns erst auf einen Bereich einigen, dann vielleicht auf die Rangfolge :-).

Bereich A - Zivile römische Beamtenlaufbahn "cursus honorum":
1. Quaestor
2. Aedil
3. Praetor
4. Consul
5. Censor


Bereich B - Handwerker-Milieu, passend auch zum Buchdruckergewerbe:
1. Lehrling
2. Gehilfe
3. Geselle
4. Meister


Bereich C - Die weltliche Adelshierarchie:
1. Freiherr
2. Graf
3. Fürst
4. Herzog
5. König
6. Kaiser


Bereich D - Klerikale Rangleiter:
1. Sprachschäfchen
2. Sprachministrant
3. Sprachpriester
4. Sprachbischof
5. Sprachkardinal (Spracherzbischof)
6. Sprachpapst


Alternativvorschläge:
- keine Benutzertitel (obwohl die Umfrage schon abgeschlossen ist)
- die jetzigen Benutzertitel

Leider sind die Vorschläge von Fritz-Franz ins Nirvana gegangen, deshalb fehlen sie hier.

Ab jetzt wird gezählt, ich nehme auch Stimmen als Persönliche Nachricht entgegen. Es gilt die einfache Mehrheit, Stichwahl bei zwei oder mehr ersten Plätzen :-).

Mit freundlichen Grüßen

Der (Interims-)Moderator

p.s. Haltet zusammen, was zusammenhaltenswert ist. An der Frage der Benutzertitel sollte kein Forum zerbrechen!

nach oben springen

#43

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 23:31
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

In Antwort auf:
p.s. Haltet zusammen, was zusammenhaltenswert ist. An der Frage der Benutzertitel sollte kein Forum zerbrechen!


Danke, Admin.

Deshalb meine Stimme für: keine Rangleiter.


---
In die Klartext-Geisterwelt eingegangen am 17. April 2007
nach oben springen

#44

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 23:42
von Tybalt • 63 Beiträge

Ich bin für Bereich B.

Unbelastet, und irgendwie gefällt mir die Vorstellung eines Sprachhandwerkers, auch wenn ich kein Autor bin...


Tybalt


(\__/)
( o o )
(>/||\<)
Das ist Bunnythulhu. Er ist erwacht, und er wird alle in den Wahnsinn treiben. Kopiere Bunnythulhu in deine Signatur oder koste seinen süßen Wahnsinn!
nach oben springen

#45

RE: Benutzertitel

in Hilfe und Anmerkungen zum Forum 17.04.2007 23:51
von Contravaniloquentiam • 242 Beiträge

Danke, Admin, für die neue Zusammenstellung. In diesen Wirren halte ich mich noch ein wenig zurück.

nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Robertnoind
Forum Statistiken
Das Forum hat 644 Themen und 4743 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor