#1

Ein Wunder ist geschehen!

in Deutsch in Medien und Literatur 06.06.2007 15:02
von Fritz-Franz • 675 Beiträge
Die schnellste Geschlechtsumwandlung aller Zeiten

In Antwort auf:
Zwischenfall im Vatikan

Mann wollte in den Jeep des Papstes steigen

Der Vorfall ereignete sich, als Papst Benedikt XVI. mit seinem Wagen auf dem Petersplatz im Vatikan durch eine Menge von 30.000 Pilgern fuhr, um zu seiner wöchentlichen Generalaudienz zu gelangen. Der Mann wurde von der Schweizergarde des Papstes festgenommen. Der Mann überwand eine Absperrung und versuchte, von hinten auf den Jeep zu klettern. Der Papst bemerkte den Vorfall nicht und winkte weiter den Pilgern zu. Die Nachrichtenagentur I-Media berichtete, der von der Schweizergarde festgenommene Mann habe ein pinkfarbenes T-Shirt, schwarze Shorts und eine grüne Baseball-Kappe getragen. Es handle sich um eine Verwirrten, der offenbar aus dem Ausland stamme. Die italienische Polizei teilte mit, die Polizei des Vatikan habe den Mann für ein Verhör mitgenommen und wolle ihn später den italienischen Behörden übergeben. Vatikanstadt (AFP). Die Leibwache des Papstes hat am Mittwoch einen Mann überwältigt, als er in den Jeep des katholischen Kirchenoberhauptes steigen wollte. DPA Papst Benedikt XVI. bei einer Audienz auf dem Petersplatz.

Artikel vom 06.06.07 - 13.23 Uhr
Letzte Änderung: 06.06.07 - 13.40 Uhr

Augsburger Allgemeine


In Antwort auf:
Frau wollte Papamobil stürmen

Ungewöhnlicher Zwischenfall auf dem Petersplatz in Rom: Eine Gläubige hat bei der Generalaudienz des Papstes versucht, auf das Auto von Benedikt XVI. zu springen. Sicherheitskräfte überwältigten die Frau. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtete, hatte die Frau am Mittwoch ein Absperrgitter überwunden, als der Papst in seinem offenen Jeep durch die Menge fuhr. Sicherheitskräfte hätten die Frau aber sofort abgedrängt. Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.

Im Mai 1981 war Papst Johannes Paul II., Vorgänger von Benedikt, von einem Attentäter auf dem Petersplatz durch mehrere Schüsse niedergestreckt und schwer verletzt worden.

FTD.de, 13:41 Uhr

Financial Times Deutschland
zuletzt bearbeitet 06.06.2007 15:52 | nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 659 Themen und 4758 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor