#1

Fernsehtipp 17.03.2008, 22.25 - 3sat - Vis-à-vis

in Buch-, Radio- und Fernsehtipps 16.03.2008 11:16
von AndyOSW • 631 Beiträge

3sat - Vis-à-vis
17.03.2008, 22.25-23.25 Uhr

Hans Magnus Enzensberger machte sich nach dem Studium der Literaturwissenschaften, Sprachen und Philosophie als Rundfunkjournalist, Schriftsteller und Essayist einen Namen. Er wurde 1929 in Kaufbeuren im bayerischen Allgäu geboren. Nach dem Studium der Literaturwissenschaften, Sprachen und Philosophie machte sich Enzensberger als Rundfunkjournalist, Schriftsteller und Essayist einen Namen. Für sein literarisches Werk im zeitkritischen Ton wurde er unter anderem mit dem Georg-Büchner-Preis geehrt. Im Januar 2008 erschien die große und vielbeachtete Biographie: "Hammerstein oder der Eigensinn". Hans Magnus Enzensberger lebt heute in München.
Frank A. Meyer begrüßt in "Vis-à-vis" den Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger.

Wiederholung: 18.03.2008, 05.10 Uhr

nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alien
Forum Statistiken
Das Forum hat 642 Themen und 4739 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor