#1

Fernsehtipp 06.05.2008, 13.30 Uhr - WDR - Cosmo TV

in Buch-, Radio- und Fernsehtipps 04.05.2008 19:57
von AndyOSW • 631 Beiträge | 631 Punkte
WDR - Cosmo TV
06.05.2008 13:30-14:00

- Deutsche ohne Mutterland
Weil Michael Samir al-Ayash "nur" eine deutsche Mutter, nicht aber einen deutschen Vater hat, darf er leider kein Deutscher sein. Geboren am 1. Juli 1974 gilt für ihn nämlich noch das kaiserliche Gesetz von 1913, wonach Mütter ihre Staatsbürgerschaft nicht vererben dürfen. "Cosmo TV"-Reporter Stefan Buchen erzählt die skandalöse Geschichte eines Deutschen ohne Mutterland.

- Albaner von Beruf
Alleinerziehender Zenel Haziri ist alleinerziehender Vater. In jedem zehnten Haushalt, in dem es nur einen Elternteil gibt, erzieht ein Mann. Zenel Haziri kam vor 16 Jahren nach Deutschland. Er hatte sich nie vorgestellt, dass es einmal sein Beruf sein könnte, Hausmann und Vater zu sein, das passte überhaupt nicht in sein Verständnis von einem Männerleben. Aber nun sorgt er ganz selbstverständlich für den reibungslosen Ablauf im Alltag seiner vier Töchter. "Cosmo TV"-Reporterin Anne Bielefeld erzählt die Geschichte eines Mannes, der von Beruf Vater ist.

- Iranischer Chef im Altensheim
Auch Migranten in Deutschland gehen in ein Altenheim. Das ist immer ein schwerer Schritt, aber für alte Menschen aus anderen Kulturen kommt noch die Angst dazu: Bleibt ein bisschen von meiner Kultur auch hier erhalten? Mohamad Pourmirzaie kennt das. Er ist der iranische Chef eines Kölner Altenheimes und achtet nicht nur darauf, dass auch die alte Dame aus Russland ein wenig in ihrer Muttersprache sprechen kann. "Cosmo TV"-Reporterin Antje Althoff konnte ihm einen Tag über die Schulter gucken.

Außerdem:

- Mongole kämpft an deutscher Uni
Jeder zweite ausländische Student an deutschen Universitäten bricht sein Studium ab. Cosmo TV begleitet Erdun aus der Mongolei, der es unbedingt schaffen will.

- Deutsche im Ausland
Ab nach Paris - Cosmo TV Reportage (Teil 3) Auswanderung statt Harz IV. Nach 12 Monaten Paris will Familie Sommer nun die Entscheidung fällen, ob sie für immer in Paris bleibt.
zuletzt bearbeitet 04.05.2008 19:58 | nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher:
1 Mitglied und 3 Gäste sind anwesend:
RobertDrise

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: RobertDrise.
Forenstatistiken:
Das Deutsche Sprachforum hat 660 Themen und 4762 Beiträge.

Heute waren 6 Mitglieder anwesend:
Bobby75, Ernestmut, flooroai, Judithgaf, RobertDrise, StevenVurdy


Xobor Forum Software von Xobor