#1

Sprachschule mit Heizproblemen

in F r e i s t i l 30.08.2018 17:33
von Jasmin1 • 14 Beiträge

Hallo ihr Lieben,
damit ich mich auch mal im Freistil Thread verewigen darf :-) habe ich ein kleines anliegen,

ich arbeite als Sekretärin in einer Sprachschule in Berlin, jetzt wo es wieder kälter und grauer wird will unsere Heizung einfach überhaupt nicht mehr,
da ich weiß das hier einige engagierte Handwerker mitmischen will ich direkt mal ein paar Fragen einheimsen,

zum einen habe ich gelesen das es sein kann das ein Quetschventil sich wegen der nichtbenutzung verabschiedet haben kann, woran merken wir das?
Außerdem möchte ich wissen ob es sein kann, das wir nach 5 Jahren die Wärmeleitpaste mal wieder erneuern müssen?

Nun habe ich auch ein sehr gut bewertetes Unternehmen gefunden https://prema-service.com/ und möchte dieses gerne engagieren um mal drüber zu schauen, kann es sein das die sich eher für größere DInge interessieren als unsere "kleine" Heizanlage?

Vielen dank für eure antworten, hoffentlich nicht mehr lange frieren ..

nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher:
0 Mitglieder und 1 Gast sind anwesend:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Davidmal.
Forenstatistiken:
Das Deutsche Sprachforum hat 14323 Themen und 18738 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied anwesend :
Davidmal


Xobor Forum Software von Xobor