#1

Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 04.06.2008 09:03
von glimmer • 3 Beiträge

Guten Tag

Hier im Forum bin ich ganz neu und auf das Forum bin ich bei der Suche nach Informationen zum Wort "Quest", welches in der online Game-Szene oft verwendet wird für die Fragestellungen im Spiel, gestossen. Aus "Quest" wurde das Verb "questen" abgeleitet welches die Bearbeitung solcher im Spiel gestellten Fragen beschreibt. Ich denke, dass es sich hier um eine Neuschöpfung handelt und es interessiert mich, ob sich bereits jemand damit auseinander gesetzt hat.

Einen Eintrag zu "Quest" habe ich auf http://de.wiktionary.org/wiki/Quest gefunden.

Freundliche Grüsse
glimmer / Peter

nach oben springen

#2

RE: Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 04.06.2008 16:05
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Hallo Peter,

eine Neuschöpfung ist "Quest" als Substantiv sicher nicht, sondern ein alter und etablierter Begriff der englischen Sprache, wie in "Quest for the Holy Grail". Das deutsche Wort "Suche" trifft es nur teilweise. "Quest" ist eine Reise, deren Zweck das Finden eines Gegenstandes, einer Person oder die Lösung einer Aufgabe ist. Dabei ist es oft ungewiß, wohin die Reise führt, welche Stationen auf ihr angesteuert werden, und oft ergibt sich eine Station aus der vorhergehenden. Im Deutschen gibt es, soweit ich sehe, keinen Begriff, der all dies in einem Wort umfaßt.

Die "Arbeiten" des Herakles, die Argonautenfahrt, die Äneassage, die Odyssee, die schon erwähnte Suche nach dem Heiligen Gral, aber auch die urdeutsche Suche nach der Blauen Blume der Romantik, alle diese Sagen und Legenden fallen unter das, was im Englischen als "Quest" bezeichnet wird.

"Quest" in diesem Sinne ist auch das Thema vieler Computerspiele, wobei oft auf mittelalterliche Quest-Legenden zurückgegriffen wird. Es ist also kein Wunder, daß der englische Begriff "Quest" sich für Spiele mit Quest-Thematik oder zumindest -elementen durchgesetzt hat.

Das Wort "Quest" ist im Deutschen fraglos ein Anglizismus, in der Form eines unverändert übernommenen englischen Wortes.

Soviel zum Substantiv. Das aus der "Quest" entwickelte Verb "questen" lese ich in Ihrem Beitrag zum ersten Mal. Ich finde es, ehrlich gesagt, ein scheußliches Wort, aber das ist natürlich Geschmackssache.

Wichtiger als mein Geschmack ist die Definition von "questen", die mir nicht klar wird. Ich würde zunächst "questen" als "sich auf eine Quest begeben" verstehen, aber das ist wohl nicht, wie es unter Computerspielern benutzt wird. Deshalb möchte ich Sie bitten, zu definieren, in welcher Bedeutung "questen" unter Computerspielern verstanden wird.

nach oben springen

#3

RE: Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 04.06.2008 23:35
von Andrew • 162 Beiträge
Ich kenne mich in der Szene der Spieler gar nicht aus aber das englische Wort Quest ist nicht neu, Schamane hat es schon erklärt. ;) Ich habe es als Anglizismus auf Deutsch nie gehört.

zuletzt bearbeitet 04.06.2008 23:36 | nach oben springen

#4

RE: Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 05.06.2008 23:07
von glimmer • 3 Beiträge

Besten Dank für den interessanten Beitrag zum Substantiv. Betreffend der Verwendung als Verb habe ich einmal verschiedene Formen der Anwendung wie sie in der Szene gemacht wird zusammengetragen. Da ich mit Sprachtheorien nicht besonders bewandert bin, verzeiht mir bitte, wenn ich nicht alle möglichen Aspekte der Verwendung berücksichtige.

- "ich gehe questen" gefunden bei WoW-Europe, WoW gamona

- "ich will questen" gefunden bei Gothic III, Gothic III World of players, Dark age of Camelot bei online-age.de, AS Astra

- "Ich habe nicht gesagt, dass ich die ganze Nacht wach war um noch zu questen, sondern" gefunden bei WoW gamona

- "du kannst questen" gefunden bei WoW bei spacig.de, WoW bei Buffed.de

- "wir wollen questen" gefunden bei guildwars-forum, WoW Gilde Critthappens

- "wir gehen questen" gefunden bei WoW gamona

- "wo questet ihr" gefunden bei WoW gamona, iphpbb forenarchiv, WoW auf gamestar.de

Freundliche Grüsse
glimmer / Peter

nach oben springen

#5

RE: Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 06.06.2008 14:49
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Danke für die umfassende Liste von Fundorten für die Anwendung des Verbs "questen".
Leider verstehe ich immer noch nicht, was genau die Spieler mit dem Wort meinen. Nicht, weil ich mich absichtlich dumm stelle, sondern weil sich mir als Außenstehendem der Sinn des Wortes in der Gamer-Szene entzieht.

Also, was genau meinen die Leute mit "questen"?

nach oben springen

#6

RE: Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 06.06.2008 16:50
von glimmer • 3 Beiträge
Mit questen ist das "abarbeiten" oder lösen von Quests gemeint.
In den Spielen gibt es eine grosse Anzahl von computergesteuerten Figuren (NPC genannt; non player character), welche den Spieler in Dialogen darum bitten, irgendwelche Dinge zu beschaffen, einem anderen NPC etwas auszurichten oder eine Tätigkeit auszuführen. Sobald der Spieler diese Aufgabe gelöst hat kehrt er zum NPC zurück. Dafür erhält er Erfahrungspunkte (EP) welche seinem Weiterkommen im Spiel dienen. Oftmals gibt es zusätzlich eine Belohnung wie Ausrüstungsgegenstände oder Spielgeld. Manchmal sind mehrere solche Aufgaben aneinander gereiht (Quest-Chain).
In diesen Spielen gibt es neben dieser Form von Aufgaben auch noch andere Möglichkeiten der Beschäftigung, z.B. Städte bauen, Gegenstände herstellen/verbessern (craften), Kämpfe gegen andere Spieler führen (PvP betreiben), Ressourcen sammeln (farmen), NPC Gegner jagen (Mob farmen), Wertgegenstände sammeln (grinden) etc.
Wenn jemand also Quests lösen will, dann geht er questen.
zuletzt bearbeitet 06.06.2008 17:08 | nach oben springen

#7

RE: Substantiv Quest; Verb questen

in F r e i s t i l 06.06.2008 20:22
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Danke, jetzt ist es mir klar.

nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 659 Themen und 4758 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor