#1

Frage zur Formulierung/Bedeutung eines Satzes

in Rechtschreibung, Grammatik, Stilfragen 27.09.2018 10:01
von David Schrth • 1 Beitrag

Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich folgender Formulierung:

"Alle angegebenen Preise sind Nettopreise zzgl. der gesetzlichen MwSt. von zur Zeit 19%."

Gehe ich Richtig in der Annahme, dass der Satz ungünstig formuliert ist, da die angegebenen Preise *nur* Nettopreise sind und nicht Nettopreise zzgl. der gesetzlichen MwSt., denn dies würde ja implizieren, dass die angegeben Preise der Nettopreis + die anfallende MwSt. sind, (Bsp: 10€ zzgl 1,19 €)

Irre ich mich?

Ich freue mich auf Ihre Hilfe


zuletzt bearbeitet 28.09.2018 08:48 | nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher:
0 Mitglieder und 7 Gäste sind anwesend:

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ZacharyDen.
Forenstatistiken:
Das Deutsche Sprachforum hat 15814 Themen und 20235 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder anwesend:
alihair, alisawhite123, autumab, bilawreich, Bomondruck, caicai2017, maudeie16, OlgaJeM, piterrise, sellcigarette, susannaic, Tanujkansal, traktorFlect, ZacharyDen


Xobor Forum Software von Xobor