#106

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 30.10.2009 23:25
von Fritz-Franz • 675 Beiträge

Tilo, der Geheimagent
Mit der Lizenz zum Blödeln,
Verhilft dem hiesigen Management
Die Lebenszeit vertrödeln.

nach oben springen

#107

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 30.10.2009 23:43
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Souverän und kohärent*
übersteht das Management
Tilo, Logos, Parasiten.
Denn die Welt hat mehr zu bieten.

---

* doch, doch, das kommt vor.


zuletzt bearbeitet 30.10.2009 23:57 | nach oben springen

#108

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 31.10.2009 00:03
von Fritz-Franz • 675 Beiträge

… als dieses Forums Öde.
Und das ist ziemlich blöde
Für all die vielen Spekulanten
Und ihre dummen Artverwandten.

nach oben springen

#109

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 31.10.2009 00:21
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Dann ignorier' ihn doch in drei Teufels Namen!

---

Parasit hat eingebrockt:
Hat uns Logos reingelockt.
Seit sich Logos tobt in Forum
ist geschrumpft auf kleinstes Quorum.



zuletzt bearbeitet 31.10.2009 00:27 | nach oben springen

#110

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 31.10.2009 09:33
von AndyOSW • 631 Beiträge

Zitat von Fritz-Franz
P.S.: Es wäre wirklich sehr nett, wenn die Pflicht, verschmierte schräge Lettern ab- und einzutippen, um hier einen Beitrag veröffentlichen zu können, endlich abgeschafft würde, und zwar radikal.

Ich habe noch einmal den Support bemüht. Das Problem ist im Sommer (22.6.) aufgetaucht und wohl behoben worden:

Zitat von Johannes vom Supportforum
Wir haben das Verhalten des Captchas derart verändert, dass es nun nicht mehr nach x Hits von selbst erscheint, sondern erst nach x fehlerhaften login-Versuchen. Dies dient der Sicherheit auch ihres Admin-Passworts vor sogenannten Brute-Force Attacken.
Die Änderungen werden mit nächstem Update, voraussichtlich spätestens Heute Abend, aktiv.

Wie gesagt, das war der Stand vom 22.6., seitdem gab es im Support-Forum keine Anfragen diesbezüglich mehr. Nichtsdestoweniger habe ich noch einmal auf "unseren" Missstand hingewiesen und erwarte nächste Woche Antwort. Bei mir tauchen die "verschmierten schrägen Lettern" seit geraumer Zeit nicht mehr auf (Firefox, Safari, IE8).


nach oben springen

#111

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 31.10.2009 14:14
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Ich hatte gestern insgesamt 3 Abfragen, aber ich hatte mich auch unzählige Male ein- und ausgeloggt.

nach oben springen

#112

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 01.11.2009 01:01
von AndyOSW • 631 Beiträge

Zitat von Schamane
Ich hatte gestern insgesamt 3 Abfragen, aber ich hatte mich auch unzählige Male ein- und ausgeloggt.

Das sollte nicht passieren, die Sicherheitsabfrage ist von unserer Seite komplett abgeschaltet. Ich durchforste noch einmal die Seitenvorlagen, aber die sollten sauber sein.

Nachtrag: Ein Blick in das von mir kontaktierte Supportforum lässt uns wissen:

Zitat von Support
So ist es aktiv, also es erscheint rst nach ein paar fehlerhaften login-versuchen. Wir können es nicht weitergehend vollständig deaktivieren, da sonst die genannten Brute-Force Attacken ein leichtes wären.

Erscheint die Sicherheitsabfrage wirklich "rst nach ein paar fehlerhaften login-versuchen"? Da meine Kennwörter gespeichert sind (das verhindert die sogenennten "Key-Logger-Attacken"), muss ich fast nie ein Kennwort eingeben...

Das mit dem "können es nicht weitergehend vollständig deaktivieren" kaufe ich denen nicht ab. Eine Antwort auf meine Reaktion auf diese Zeilen steht noch aus...


zuletzt bearbeitet 01.11.2009 01:20 | nach oben springen

#113

RE: Gutmenschen

in F r e i s t i l 01.11.2009 14:55
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Die können schon, die wollen nur nicht, und die Begründung wird ja geliefert: man will seine eigenen Server vor Brute-Force-Attacken schützen. Das ist nachvollziehbar.

---



Aber nun zu den wirklich relevanten Dingen: dem Logos.


Meine Frage an Tilo war:

Weshalb spricht der Logos eigentlich deutsch und nicht irgendeine andere Sprache?

Tilo antwortet via YouTube, in "Gutmenschen 5" (6:05):

[Weil] jede Sprache ein verbabeltes Deutsch ist, quasi. Deutsch als Urknall, als deutliche Art Gottes Logos klarmachen. (sic)

[Ich: Warum deutsch, warum nicht spanisch, finnisch, jakutisch etc?]

Weil es Abarten sind vom deutlichen Gang Gottes.

---

Aber ja doch! Hat jetzt auch der Letzte begriffen, daß die Muttersprache Gottes das Deutsche ist? Daß Gott sich als deutscher Logos unmöglich irgendeiner verbabelten Abartsprache bedienen könnte?

Gott ist Deutscher, und Tilo Kaiser ist sein Prophet.

---

Und aus.





zuletzt bearbeitet 01.11.2009 18:08 | nach oben springen

#114

Supportreaktion

in F r e i s t i l 01.11.2009 22:33
von AndyOSW • 631 Beiträge

Zitat von Schamane
Die können schon, die wollen nur nicht, und die Begründung wird ja geliefert: man will seine eigenen Server vor Brute-Force-Attacken schützen. Das ist nachvollziehbar.

Der Support hat gesprochen:

Zitat von Gustav Pursche
Sagen Sie Ihren Mitgliedern doch bitte, dies dient dazu damit sie nicht die besagte SchülerVZ-Nutzer in den Nachrichten landen, weil alle Ihre persönlichen Informationen automatisiert ausgelesen wurden.
Desweiteren könnten Sie diese darauf hinweisen, dass es nicht notwendig ist sich auszuloggen - damit entfällt dann auch der Login-Vorgang.

Wir sind uns bewusst, dass Captchas für die benutzerfreundlichkeit des Forums suboptimal sind, aber das ist die einzige Möglichkeit eine wirkliche unterscheidung Mensch / Maschine vorzunehmen. Genau deswegen versuchen wir auch die Anzahl der Captcha-Abfragen zu gering wie möglich zu halten...

Es kam bisher zu keiner Attacke genau wegen dieser Captchas - sie wären erstaune wieviele Trittbrettfahrer versuchen automatisiert sinnlose Dinge in Foren zu posten oder persönliche Daten auszulesen...

Wir können (bzw. müssen) es so hinnehmen. Ein Forenumzug mit allen Beiträgen wäre nur schwierig zu bewerkstelligen, obwohl die Adresse die Gleiche bleiben würde.


zuletzt bearbeitet 01.11.2009 22:35 | nach oben springen

#115

RE: Supportreaktion

in F r e i s t i l 01.11.2009 22:54
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Dann leben wir damit.

nach oben springen

#116

RE: Supportreaktion

in F r e i s t i l 03.11.2009 20:52
von Fritz-Franz • 675 Beiträge

Zitat von Schamane
Dann leben wir damit.


… und mit dem dreckig grinsenden Gott.

nach oben springen

#117

RE: Supportreaktion

in F r e i s t i l 03.11.2009 21:15
von Schamane • Moderator | 1.013 Beiträge

Der deutsche Logos? Der ist so nichtexistent, der ist nicht einmal tot.

Schauen Sie auch morgen wieder rein, wenn es heißt: wir synthetisieren einen Weltgeist.
(Schopenhauer würde mir dafür jetzt einen ausgeben.)


zuletzt bearbeitet 03.11.2009 21:18 | nach oben springen

#118

Interaktion im Echdthdeutschem

in F r e i s t i l 04.11.2009 17:00
von Tilo • 213 Beiträge

Interaktion im Echdthdeutschem ~ endthmaßdth anmaßendth vermessene Verdeudthschdthe Rechthaberwollende ~ welche gefallene Babler sindth ~~~

Hier eine Information ~~~
Der Fall Paul Schreiber Quelle ~ "bürgerliche wahnwelt um neunzehnhundert ~ Daniel Paul Schreber ~ Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken" ~~
isdth im Buch phon Roberto Calasso - Die neunundvierzig Stufen - ein Kapitel widmedth ~ welches "Schreber Leser" heißdth ~~~
sehr intressantes Buch ~~

http://www.youtube.com/watch?v=siiwbkARel4


Organische Weisheiten welche starre Wesen wach peitschen

nach oben springen

#119

Interaktion im Echdthdeutschem

in F r e i s t i l 04.11.2009 17:25
von Tilo • 213 Beiträge

Noch was ~ ich Godthfetisch ~~~ Prophetische sindth Führer ~~~ Godthfetische endthführen Verführdthe ~~~ Das pro führdth ~~~ Führung isdth richtendth ~ welche wider Logoswissen ~ also wider einfleischdthem Godtheswissen ~ also wider Jesusweisheidth verfährdth ~ also im Verfahren verlandedth ~~~

http://www.youtube.com/watch?v=bQ_hStzaYq4


Organische Weisheiten welche starre Wesen wach peitschen

nach oben springen

#120

Liebeskragdthaktion

in F r e i s t i l 05.11.2009 02:07
von Tilo • 213 Beiträge

Im Liebeskrafdthweihen steigern ~~~
Im All was echdth schönes machen ~ was so klar ~ was so deudthlich surdth ~~~


Organische Weisheiten welche starre Wesen wach peitschen

nach oben springen


Aktion Deutsche Sprache, Hannover | Das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache des 20. Jh. | Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Darmstadt | Deutsch-Netz.de, Lippstadt | Deutsche Sprachwelt, Erlangen | Die Seiten für Rechtschreibung | Forschungsgruppe Deutsche Sprache e.V., Aschaffenburg | Institut für Deutsche Sprache, Mannheim | Neue Fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt e.V. | Sprachkreis Deutsch, Bern | Sprachpflege.info, Erlangen | Stiftung Deutsche Sprache e.V., Berlin | Verein Deutsche Sprache e.V., Dortmund | Verein für deutsche Rechtschreibung und Sprachpflege e.V., Schwaig bei Nürnberg | Woxikon | www.wortpatenschaft.de
Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jokergreen0220
Forum Statistiken
Das Forum hat 659 Themen und 4758 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Forum Software von Xobor